• Folge uns

2018_Bgm+GEG v2

Bürgermeister gratuliert GEG Spitzenlehrling

GMUNDEN/LINZ: Nur die Besten der Besten traten beim Lehrlingswettbewerb der WKO OÖ an.

Die GEG hat ihren besten Lehrling in den Landeslehrlingswettbewerb (Sparte Gewerbe und Handwerk) entsendet und ist stolz auf das tolle Abschneiden. Christoph Sailer (Installateur-Lehrling für Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär) hat sich ausgezeichnet präsentiert unter den besten 10 Lehrlingen aus Oberösterreich.

Fachliches Wissen, Engagement und Zielstrebigkeit, aber auch die Leidenschaft für seinen Beruf zeichnen den jungen Mann aus Schörfling aus.

Eigenschaften, die man braucht, um im Beruf erfolgreich zu sein.

„Wir sind sicher, dass Christoph seinen Weg in der Zukunft findet bzw. schon gefunden hat und erfolgreich weiter vorangeht“, meint sein Ausbildner Boris Wiplinger. Bürgermeister Krapf selbst nahm sich Zeit, um dem GEG Jungstar zu gratulieren. Österreichs Wirtschaft braucht talentierte Nachwuchsfachkräfte wie Christoph. Qualitätsarbeit ist ein wesentlicher Grundstein für den Erfolg eines Unternehmens. Und das fängt bei den Jugendlichen an und zieht sich über alle Unternehmensbereiche.